Navigation

Montag, 26. August 2013

Ich verweigere mich der nächsten Generation!


Ich weigere mich die nächste Generation an Konsolen mitzumachen und dafür habe ich auch berechtigte Gründe! Wer sie wissen will klickt auf weiterlesen!



Hohe Anschaffungskosten

Die Releasepreise sind zu Beginn immer relativ hoch angesetzt. WiiU Premium 349€, Xbox One 499€ und die Playstation 4 für 399€. Die WiiU hat bereits nach weniger als einem Jahr einen drastischen Preisverfall erlebt und wird auch noch weiter im Preis fallen müssen um mit der Konkurrenz überhaupt noch konkurrieren zu können. Die Preise für Xbox One und Playstation 4 werden in den ersten beiden Jahren ebenfalls fallen. Man muss nur mal die 6 Jahres-Zyklen der Vorgängerkonsolen von Microsoft und Sony betrachten. Die Xbox360 bekommt man bereits ab 100€, die PS3 zwischenzeitlich für 150€, je nachdem für welches Modell man sich entscheidet.


Start-Lineup IMMER mager

Zum Release einer Konsole gibt es vielleicht ein oder zwei gute bis sehr gute Spiele, die unbedingt gespielt gehören aber muss das unbedingt zum Release sein? Dann wenn die Preise für Spiele überteuert sind? Dann wenn man monatelang auf Nachschub an anständigen Spielen warten muss? Ohne mich!


Überarbeitete Hardware

Sony, Microsoft und Nintendo pimpen ihre Konsolen immer wieder auf. Aus der Fat Lady wird die Slim, die Xbox wird auch kleiner und Nintendos Handhelds immer größer. Der Stromverbrauch wird gesenkt und die Lautstärke der Lüfter wird auch leiser. Warum soll ich also zu einem überteuerten Preis die schlechtere Hardware kaufen, wenn ich einfach nur geduldig sein muss?


Mein überbordendes Spielesortiment der letzten 8 - 12 Jahre

Ihr glaubt es vielleicht nicht aber mein Regal neben dem Fernseher quillt über vor ungezockten Playstation 3 und Wii Games. Meine Steam Bibliothek sieht noch schlimmer aus. Hier knacke ich bald die 200er Marke. Mir fehlen immernoch großartige Spiele, die hier schon so lange rumliegen und nicht angefasst wurden. The Witcher, Final Fantasy XIII & XIII-2, Yakuza 3, Xenoblades, The Cave, Mario Galaxy 2 usw.


Ich bin kein Fanboy und will deßhalb alle!

Okay, doch... ich bin Nintendo Fanboy aber trotzdem. Mein Herz kann für jedes Videospiel schlagen. Dabei spielt es keine Rolle, wer der Hersteller der Hardware ist oder welches Entwicklerstudio auf dem Case aufgedruckt ist. Also, wie soll ich mir alle Konsolen leisten, wenn sie doch so teuer sind? Ich warte also. Geduld macht sich bezahlt, vorallem in unserer technologisch sehr schnelllebigen Zeit!

                                                                                           <3

Kommentare:

  1. Schöner Beitrag,
    du hast vollkommen recht, es ist zu teuer..
    Würde ja wirklich gerne Pokemon X oder Y spielen hab aber leider weder die Zeit noch das Geld dafür.
    Genauso gehts mir mit der Witcher 3 :/

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich seh das auf jeden Fall ähnlich...
    Ich werde mir sicher eine der neuen holen... sobald die Generation danach losbricht =) Hab mir auch letztes Jahr erst die XBox 360 geholt und will zum Start der neuen Konsolen die PS3 holen... weil die dann sicher nochmal billiger wird und ich ein paar Stand-Alone-Titel will ^^" Hab für mich selbst halt einfach nicht den gewaltigen Druck, den andere (FanBoys) sehen...

    Aber um dich ein bisschen vorzuwarnen... FF XIII ist alles, außer großartig ~.~" Was ich echt schade fand, weil es eh so wenig J-RPGs gibt, die man auch auf der XBox spielen kann ^^"

    MfG, Tobias

    AntwortenLöschen
  3. Aber im Endeffekt verweigerst du dich ja doch nicht wirklich. Du harrst nur aus, bis das Preis-Leistungsverhältnis sowie die Anzahl megafantastischer Spiele sich in ein für dich erträgliches Maß einpegeln (soweit ich das richtig gelesen habe).

    Ich werde mich irgendwann für die PS 4 entscheiden und sie wahrscheinlich gebraucht kaufen (wie schon bei der PS 3 der Fall). Aber auch ich werde ausharren und dabei den Preisverfall beobachten. Bis es soweit ist, spiele ich meine kommenden Game-Giganten (The Elder Scrolls Online und Dragon Age 3) auf PC. *MUHAHAHA* ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verweigere mich auf unbestimmte Zeit! ;)

      Löschen
    2. Werd ich auch so machen. *g*

      Löschen
  4. Die letzten beiden Punkte kann ich sehr gut nachvollziehen. Was für eine Sammlung. :)

    Habe mich Team Verweigerung schon zum Umschwung von 32Bit auf PS2 angeschlossen. Ab und zu f(leichte Untertreibung #1) indet allerdings doch mal das eine oder andere (leichte Untertreibung #2) aktuelle Spiel seinen Weg in meine Sammlung.

    AntwortenLöschen
  5. Kann ich so unterschreiben :)
    Das größte Problem, dass ich habe sind die Spiele. Bisher noch NICHTS dabei, was mir eine Next-Gen wert wäre.

    AntwortenLöschen