Navigation

Donnerstag, 25. Juli 2013

Na bitte, GAMESFREAK.

Wie ihr in Daniels letztem Post schon zwischen den Zeilen erahnen konntet, beschäftigen wir uns aktuell mal wieder ein wenig mit Pokemon (und mit aktuell meine ich, dass ich das eh schon die ganze Zeit mache und Daniel nun auch wieder mit dem Pokefieber anstecken konnte). Da im letzten Post ziemlich viel Frust abgelassen wurde, und vielleicht ein paar Dinge gesagt wurden, die den ein oder anderen GAMESFREAK Mitarbeiter gekränkt haben könnten, möchte ich hier mal ein fettes Lob für die aktuelle Pokemon Version Schwarz und Weiß 2 aussprechen. Echt, war nicht so gemeint, liebes Pokemon Team, ihr seid ganz ok!

Ich habe diese neuen Features alle beim Spielen von Weiß 2 entdeckt, aber ich denke bei Schwarz 2 wird es genau so sein. Aber Achtung: ein paar kleine Spoiler sind unter Umständen schon dabei, wenn auch nichts "Schlimmes". Die Storyline ist ja eh immer die Gleiche.


Also folgt hier meine Liste der coolen Erneuerungen in Pokemon Schwarz und Weiß 2:

1. Kein langes Gequatsche um das Anfangspokemon


Ja, ich weiß, ich bin ein Niemand aus einer kleinen Vorstand ohne erwähnenswerte Pokemon Trainer und begebe mich mit meiner Hassliebe Schrägstrich Sandkastenfreund auf eine spannende Reise. Ich rette dem Professor den Arsch und dafür bekomme ich ein Pokemon geschenkt, dass mich wider Erwarten aller Beteiligten total cool findet. Dieses Vorgeplenkel kostet mich ungefähr eine Viertelstunde kostbare Spielzeit und Akku, außerdem nutzt es ganz schön den A-Knopf meines DS ab, wenn ich immer wieder die höchst langweiligen Dialoge abwürgen muss.
Danke also für diese Änderung, ehrlich! Denn in S/W2 bekommt ihr einfach ein Pokemon. Einfach so. Die Assistentin gibt es euch und ihr könnt gleich loslegen! Es ist als wolle sie euch sagen: "Hier ist dein Pokemon! Hier sind ein paar Pokebälle! Worauf wartest du? Fang an!" Das ist echt revolutionär und eine willkommene Abwechslung.

2. Endlich ein hilfreicher Pokedex


Der frühere Pokedex konnte echt gar nichts im Vergleich zu diesem neuen Wunderteil. Denn der neue Pokedex hat neben den alten Features (Pokemon nach Name oder Typ suchen, Gebiet anzeigen lassen usw.) auch eine coole Funktion, mit der du dir alle wilden Pokemon innerhalb einer Route anzeigen lassen kannst. Sobald du alle Pokemon der entsprechenden Route auch nur ein Mal gesehen hast (selbst in einem Trainerkampf), werden sie dort aufgelistet und komplette Listen werden markiert. Also kein unnötiges durchs hohe Gras Stöbern mehr, auf der Suche nach neuen Pokemon, die dort eh nicht rumlaufen. Wir wissen endlich, wann wir fertig sind.

 

3. Hauptberuflich Champ, in der Freizeit Schauspieler


Obwohl man natürlich davon ausgehen kann, dass die meisten Pokemon Spieler ein natürliches Interesse daran haben, die stärksten Pokemon von allen zu besitzen, kam mir diese zwanghafte Aufgabe unbedingt Champ zu werden immer etwas gekünstelt vor. Ich will euch nichts vormachen, auch in S/W2 werdet ihr früher oder später wieder in die glorreiche Siegeshalle marschieren (Spoiler!), aber auf dem Weg dahin könnt ihr euch auch noch mit anderen "Nebenberufen" einen Namen machen. Wer es also mit dem Champ-werden nicht so eilig hat, der schaut in "Pokewood" vorbei (Ähnlichkeiten mit realen Städtenamen sind reiner Zufall) oder übt sich darin, seine eigene Einkaufspassage zu eröffnen. Ein wirklich cooles Feature und sogar nützlich, denn man kann wertvolle Preise gewinnen oder Zugriff zu seltenen Gegenständen bekommen. Nice!

4. Ständig grüßt der Pokezüchter


Am Schnellsten leveln sich Pokemon ganz klar in Trainerkämpfen. Das hat GAMESFREAK jetzt auch endlich verstanden und uns ein paar besonders hartnäckige Poketrainer zur Verfügung gestellt. Auf den meisten Routen findet sich mindestens ein Pokezüchter, der euch jedes Mal aufs Neue zum Kampf herausfordern wird, jedoch immer mit den gleichen Pokemon auf dem gleichen Level. Dadurch hat man eindeutig einen Vorteil im Kampf, denn man kann sein Startpokemon dementsprechend wählen. Das Preisgeld neigt sich bei ihm auch nie zu Ende, also sind die Kämpfe eine tolle Möglichkeit, die Pokeball-Kasse zu füllen.

Lasst mich unbedingt wissen, was ihr von den neuen Features bisher so haltet und ob ich etwas Wichtiges vergessen habe! Wie gefällt euch S/W2? Ich freue mich auf jeden Fall auf X und Y und hoffe sehr, dass sie die neuen Features beibehalten und vielleicht sogar noch etwas verbessern.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen