Navigation

Mittwoch, 24. Juli 2013

5 Verbesserungen für zukünftige Pokemoneditionen



Bald wird die nächste Generation an Pokemenspielen veröffentlicht: X und Y.
Weil das Spielprinzip die Jahre überdauert und nichts an seinem Reiz verloren hat, wollen wir auch garnicht allzusehr rumnörgeln. Trotzdem gibt es für uns 5 Dinge, die wir zukünftig anders haben möchten:

1.

Alle VMs gehören abgeschafft, zumindest die unnützen. Fliegen, Surfer und Tauchen sind die einzigen, die wir zukünftig noch sehen wollen! Es nervt, dass ich mir eine VM-Hure zulegen muss, die ständig einen Slot im Rucksack belegt!


2.

Gebt uns Pokemon endlich für die großen Konsolen in HD Auflösung. Ihr habt eine WiiU rausgebracht, die sich mehr schlecht als recht verkauft. Ein riesiges Verkaufsargument mehr und, seien wir mal ehrlich, wer träumt nicht von Pokemon in Skyrim-Grafik?


3.


 Random Encounter Fights, das plötzliche Auftauchen von wilden Pokemons, ist nervig und in bestimmten Situation auch absolut frustrierend. Schafft das unbedingt ab. Das ist so 90er. "Ni No Kuni" hat wunderbar vorgelegt. Die wilden Monster laufen frei herum und der Spieler hat die Möglichkeit diesen auszuweichen. Ist der Spieler zu stark, flüchten die Monster sogar. Passt das eurem Spielsystem bitte bitte bitte an. Schutz ist nur ein kleiner Trost...






4.
Na ihr? Habt ihr die VMs abgeschafft? Ja? Dann gibt es keinen Grund mehr, warum Pokemon kein Open World Titel sein sollte. Hört bitte auf mir vorzuschreiben, wo ich mit meinem Team langlaufen darf und wo nicht. Wenn die Gegner zu stark werden, merke ich das schon alleine. Ewige Baustellen oder Leute, die einfach nur im Weg rumstehen, nerven tierisch.



5.


 Um nochmal auf "Ni No Kuni" zurückzukommen, erinnert ihr euch noch an die Spielbegleiter, die bei den ganzen 90er Jahren Rollenspielen für das SNES dabei waren? Secret of Evermore oder Terranigma? Ja? Das gab es in digitaler Form ins Spiel integriert. Alle Informationen zur Spielmechanik, Monstern, Attacken usw. wollen wir im Pokedex sehen!







Wir möchten hier keinen falschen Eindruck machen. Wir lieben die Pokemonspiele bereits seit 17 Jahren für genau das, was sie sind. Es wurde viel verbessert und optimiert und das Spielprinzip ist immernoch ein absolutes Suchtmittel. Trotzdem, liebes GAMESFREAK Team, setzt unsere Vorschläge um!

Wir sind sicher es gibt auch so einige Dinge, die euch stören. Please insert that sh1t to the comments!


Kommentare:

  1. Die Verbesserungen würde ich auf jeeeden Fall unterstützen!! :)
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  2. Am besten finde ich den Vorschlag, dass der Titel zu einem Open World Game wird!
    So kann man doch gleich viel mehr selbst entscheiden ;)

    AntwortenLöschen
  3. Viele der Punkte total nachvollziehbar ^^
    Das mit den Kämpfen stört mich jetzt nicht so sehr. Braucht man von mir aus nicht ändern... aber der Rest ist vollkommen nachvollziehbar.

    Open World wäre richtig klasse...
    Aber dann bitte wirklich so das ich in alle Regionen komme. Am meisten stört mich nämlich die Limitation der Pokemon. Ich will in den neuen Editionen auch mal alte Pokemon fangen... und zwar mehr als eine Hand voll... und mir nicht für den perfekten Spielstand dann noch 500 ertauschen ~.~

    AntwortenLöschen